Weiterbildungsseminare

für Erzieher, Lehrer, Pädagogen, Erwachsenengruppen die mit Kindern zu tun haben, Jedermann/frau-Gruppen

Meine Weiterbildungsseminare beinhalten die Themenblöcke Klima (Wetter, Emissionen, Klimapolitik, Mobilität, Energienutzung…), Artenvielfalt (was ist Artenvielfalt, Nutzen von Artenvielfalt, der Vorgarten, Nutzarten…) und Ernährung (Ernährungsstrategien, Nahrungskomponenten, Problemstoffe in der Nahrung, Genießbares aus der Umgebung...). Neben theoretischen Kenntnissen werden an einfachen Beispielen praxisnahe Anwendungsformen vermittelt. Die einzelnen Themenblöcke bestehen aus mehreren Bausteinen und sind mit Feldarbeiten und/oder Exkursionen verbunden. Saisonal abhängige Themenbereiche können sinnvollerweise nur in einem entsprechenden Zeitfenster angeboten werden.

Die einzelnen Themenblöcke bestehen aus mehreren Bausteinen und sind oftmals mit Feldarbeiten und/oder Exkursionen verbunden. Saisonal abhängige Themenbereiche können sinnvollerweise nur in einem entsprechenden Zeitfenster angeboten werden.

Weiterbildungseminare Themenblöcke

Klima
Wird es wärmer oder kälter, feuchter oder doch trockener? Korrelieren Statistik und persönliches Empfinden? Verändert sich das Klima? Was erklärt sich durch natürliche zyklische Schwankungen und inwieweit wirkt der Mensch durch sein Verhalten auf Wetterphänomene und Veränderungen ein? Ein spannendes Thema, das nicht nur naturwissenschaftliche, technische und politische Bereiche wie das Wetter, Emissionen und Immissionen sowie wirtschaftliche und politische Interessen anspricht, sondern auch ursächliches menschliches Verhalten wie Mobilität, Ernährungsgewohnheiten, Energienutzung und eigene Verhaltensmöglichkeiten im Alltag in Augenschein nimmt und aufzeigt. In diesem 6-stündigen Seminar werden wichtige Aspekte dieses umfassenden Themas vorgestellt.

Nach Wunsch können auch besondere Schwerpunkte gesetzt werden.

ANFRAGEFORMULAR

Artenvielfalt
Was ist Artenvielfalt? Gibt es sie auch im eigenen Garten und wie bewerte ich beispielsweise eine Fettwiese oder einen Magerrasen? Ist Artenvielfalt wirklich unerlässlich und wie kann ich persönlich gestalterisch und konstruktiv Einfluss nehmen? Reicht es, wenn sich der Mensch auf einige überlebenstechnisch und wirtschaftlich wichtige Nutztier- und Nutzpflanzenarten beschränkt und darüber hinaus vorhandenen Raum konkurrenzstarken und überlebensfähigen Generalisten und Kulturfolgern überlässt? In diesem Mehrblock / Wochenendseminar gibt es zu den o.g. Fragestellungen an zwei Tagen theoretische Aufbereitung und Anstöße für die kindgerechte Vermittlung sowie praktische Anwendung durch Feldübungen und Lehrexkursionen.

Es besteht die Möglichkeit der Vereinbarung besonderer Schwerpunkte!

ANFRAGEFORMULAR

Ernährung
Die Ernährung ist für den Menschen neben der Bewegung die für das Wohlbefinden und die allgemeine Fitness repräsentative Größe. In diesem ca. 3-stündigem Workshop geht es nicht um Ernährungsberatung, sondern um Wirkungen und Wechselwirkungen der Nahrungshauptgruppen, Nahrungsproblemstoffe, lokale Versorgungsmöglichkeiten und Kreativität bei der Nahrungszusammenstellung.

ANFRAGEFORMULAR

Die Seminartermine und der Veranstaltungsort werden jeweils mit den Interessenten im Vorfeld festgelegt. Falls nicht anders vereinbart, findet die Weiterbildung in Bochum (NRW) statt.